Herzlich Willkommen bei der FFW Hüttlingen

Wir trauern um

 

 

Kreisbrandmeister a.D.

 

 

Werner Prokoph

 

 

geb. 06.04.1942               verst. 13.01.2020   

 

 

Wir trauern um den langjährigen Kreisbrandmeister a.D. des Ostalbkreises. Unser herzliches Beileid gilt allen Angehörigen, Freunden und Kameraden von Werner Prokoph.    

 

Gruppenführer Lehrgang Bruchsal

 

In den vergangenen zwei Wochen nahm unser Feuerwehr Kamerad Christian Kinzler am Gruppenführer Lehrgang an der Landesfeuerwehschule in Bruchsal teil. 

 

Die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Hüttlingen - gratulieren zum bestandenen Lehrgang.

Nachbericht Hauptübung Maschinenring Ostalb

 

Bei Wartungsarbeiten an der Photovoltaik-Anlage des Firmengebäudes Maschinenring Ostalb kam es zu einem Kurzschluss. Daraufhin entflammte das im Keller befindliche Inventar und verraucht das gesamte Gebäude. Der im Keller tätige Monteur konnte sich selbst ins Freie retten. Seinem auf dem Dach arbeiteten Kollegen, wurde durch die starke Verrauchung der sichere Rückzug über das Treppenhaus versperrt.

Die Leitstelle löste Vollalarm für die Feuerwehr Hüttlingen aus.

Als erste Einheit, traf Zugführer Markus Hillinger an der Einsatzstelle ein.

 

Nach abgeschlossener Erkundung wurde daraufhin das Erstangriffsfahrzeug LF 16 zur Brandbekämpfung ins Gebäude beordert. Da jeglicher Rettungsweg zu der Person auf dem Dach ausgeschlossen war, wurde die Drehleiter der Feuerwehr Aalen - Abteilung Aalen-Wasseralfingen an die Einsatzstelle gerufen. Diese nahm die Rettung des Monteurs auf dem Dach vor. 

Parallel dazu, sicherte die Besatzung des eingetroffenen HLF 10 die Wasserversorgung.

Da es zu Verkehrsbehinderungen beim nahe gelegenen Edeka-Markt kam, ereignete sich ein Verkehrsunfall.

Der Fahrer eines PKW kam von der Fahrbahn ab und überfuhr einen auf dem Gehweg laufenden Passanten. Dieser wurde unter dem Fahrzeug eingeklemmt.

Mit den eingeleiteten Rettungsmaßnahmen wurde als erstes die eingeklemmte Person unter dem Fahrzeug gerettet. Im Nachgang verschaffte man sich mit einer großen Rettungsöffnung Zugang zum eingeklemmten Fahrer des PKW´s. 

Die gesamte Hauptübung wurde für die anwesenden Zuschauer moderiert. 

 

Ein besonderer Dank gilt Franz Jörg und Bernhard Bees für die Ausarbeitung des Übungsszenarios, dem Maschinenring Ostalb für die Bereitstellung des Übungsgeländes.

Sowie allen Helferinnen und Helfern, der Feuerwehr Aalen Abteilung Wasseralfingen/Hofen, dem DRK Ortsgruppe Hüttlingen und den zahlreich erschienenen Zuschauern. 

 

Ihre Feuerwehr Hüttlingen

 

Feuerwehr Hüttlingen auf Facebook

 

Seit kurzem steht die Social Media Seite der Feuerwehr Hüttlingen.

 

Schaut vorbei und lasst euch über aktuelle Themen rund um Einsätze, Übungen oder Wettkämpfe informieren.

 

 

https://www.facebook.com/feuerwehr.huettlingen/

 

Feuerwehr Hüttlingen
Uhlandstr. 25

73460 Hüttlingen

Feuerwehr Gerätehaus

Sulzdorferstraße 2

73460 Hüttlingen