Datum / Uhrzeit Schleifen Alarmstichwort Fahrzeuge

 03.09.2018 22.59

164

SE 2

MTW, HLF 10

Türöffnung für Rettungsdienst

 

Da der Rettungsdienst nicht in die Wohnung gelassen wurde, alarmierte die Polizei die Türöffnungsgruppe der Feuerwehr Hüttlingen nach. 

 

Über eine an der Haus-Rückseite aufgestellte Steckleiter, könnte man sich Zugang zu einem geöffnetem Fenster verschaffen und somit dem Rettungsdienst die Haustüre öffnen.

 

Weitere Einheiten:

Polizei

Rettungsdienst

Datum / Uhrzeit Schleifen Alarmstichwort Fahrzeuge

 23.08.2018 02.44

165

SE 1

MTW

Erkundung

Anwohner im Bereich der Ortsmitte, meldeten über die Leitstelle einen fauligen, modrigen Geruch. Die Leitstelle löste aus Sicherheitsgründen den Alarm für die Erkundungsgruppe aus. Also Ursache für die Geruchsbelästigung, konnte die Kanalisation festgestellt werden. 

Datum / Uhrzeit Schleifen Alarmstichwort Fahrzeuge

 06.08.2018 18.38

164

BR 2

MTW, LF16;

HLF 10

Flächenbrand

 

Unmittelbar nach der Unfallstelle vom Vortag, hatten sich einige niedergelegte Blumen und das umliegende Gras durch Kerzen entzündet. 

Die Kleinfläche wurde mit dem Schnellangriff Wasser abgelöscht.

Datum / Uhrzeit Schleifen Alarmstichwort Fahrzeuge

 05.08.2018 19.18

164, 165

GG 1

MTW, HLF 10

Ölspur nach tödlichem Motorrad-Unfall

 

Um kurz nach 19 Uhr, ereignete sich nach der Einmündung in das Umspannwerk ein tödlicher Motorrad-Unfall. 

Als erstes wurde die in Hüttlingen neu gegründete - "Helfer vor Ort" Gruppe alarmiert, diese nahmen die Erstversorgung des Kradfahrers vor.

Kurz darauf, wurde die Erkundungsschleife nach alarmiert, da Betriebsmittel ausgelaufen waren. Diese wiederum, erhöhte das Alarmstichwort und forderten weitere Kräfte nach. 

Die weiteren Kräfte, sicherten und sperrten die Unfallstelle ab, nahmen die ausgelaufenen Betriebsmittel auf und sicherten den Brandschutz. 

 

Zur Unfallaufnahme musste die Einsatzstelle ausgeleuchtet werden. Die Zufahrtsstraßen, blieben bis ca 23 Uhr voll gesperrt. 

 

 

Weitere Einheiten: 

Polizei und Rettungsdienst

Straßenmeisterei Aalen

Dekra Sachverständiger 

Abschlepp und Straßenreinigung - Unternehmen

 

Datum / Uhrzeit Schleifen Alarmstichwort Fahrzeuge

 01.08.2018 17.03

164

GG 2

MTW, HLF 10

Ölspur

 

Anwohner hatten in einem Wohngebiet eine Ölspur gemeldet. 

 

Nachdem man die betroffene Stelle erkundet hatte, stellte sich heraus - dass aus dem Fahrzeug eines Zeitungszustellers, Diesel ausgelaufen war. 

 

Die Fahrbahn wurde mit Ölbinder abgestreut und gereinigt.

Datum / Uhrzeit Schleifen Alarmstichwort Fahrzeuge

 09.07.2018 14.28

164; 162

GG 4

MTW, HLF 10, LF 16/12

Öl auf Gewässer

Anwohner der Hüttlinger Seniorenanlage, meldeten der Leitstelle, dass sich ein Ölfilm auf dem Ortsbach ausbreitet. 

Daraufhin, wurde die Hüttlinger Feuerwehr alarmiert. 

Nach Erkunden und Rückverfolgung des Ölfilms, konnte ein Handwerksbetrieb als Unfallstelle ausgemacht werden. 

Ein Altmetallhändler, hatte im Handwerksbetrieb ein altes Ölfass entsorgt. Dabei sind mehrere Liter Heizöl über eine Sammelrinne in den Hüttlinger Ortsbach gelangt. 

 

Der Ortsbach wurde an mehreren Stellen angestaut und das darauf befindliche Öl mittels Ölbinder und Ölvlies abgetragen. 

 

Weitere Einheiten: 

Umweltbehörde des Landratamt

Kreisbrandmeister

Polizei 

Datum / Uhrzeit Schleifen Alarmstichwort Fahrzeuge

 07.07.2018 12.43

164

TH 2

MTW, HLF 10

Türöffnung für Rettungsdienst

 

Nachdem der Betreuungsdienst kein Zugang zur Wohnung ermöglich wurde, und innen Hilferufe zu hören waren setzte dieser den Notruf ab.

 

Nach erfolgter Erkundung, konnte eine offene Balkontüre festgestellt werden. Über diese, stellte man den Zugang zur Wohnung sicher. 

Anschließend wurde der Rettungsdienst bei der Verlegung der Patientin in den RTW unterstützt. 

 

Datum / Uhrzeit Schleifen Alarmstichwort Fahrzeuge

 11.06.2018 18.28

165; 164

TH 2

MTW, HLF 10, LF 16/12

Vorsichtsmaßnahmen nach und während Unwetter

Auf Grund des schweren Unwetters und des daraus entstanden Regenschauers, stiegen wie bereits vor 2 Jahren die Pegelstände bis an die Maximal-Grenze.

Der Kocher und die umliegenden Bäche drohten überzulaufen. 

Deshalb wurden kurzer Hand zahlreiche Sandsäcke vorbereitet und ausgefahren. 

 

Datum / Uhrzeit Schleifen Alarmstichwort Fahrzeuge

 30.04.2018 18.40

165

TH 2

MTW, HLF 10

Ölspur 

In der Goldshöfer-Straße kam es zu einem Öl-Unfall. Es wurden ca. 200 Meter Fahrbahn handisch gereinigt und Ölspurschilder aufgestellt. Der Verursacher ist Unbekannt. 

Datum / Uhrzeit Schleifen Alarmstichwort Fahrzeuge

 27.04.2018 03.28

162, 163, 164

BR 4

MTW, LF 16/12, HLF 10

Brand Trafoanlage Netcom BW

Eine alarmierte Polizeistreife, stellte im abgesperrten Trafostationen-Bereich der Netcom BW einen Brand fest. 

Daraufhin alarmierte diese über die Leitstelle die Feuerwehr Hüttlingen. 

Nach der ersten Erkundung wurde ein brennender Transformator im Hoch -Voltbereich festgestellt.

Bis zum Eintreffen des zuständigen Bereitschaftsdienst, wurde die Einsatzstelle und die Bundesstraße 19 abgesichert.

Nachdem der Betreiber die Anlage freigeschaltet hatte, konnte eine intensivere Erkundung durchgeführt werden. Daraus ergab sich, dass kein weiteres Eingreifen der Feuerwehr Hüttlingen nötig war. 

Die Einsatzstelle wurde dem Betreiber übergeben. 

 

 

Weitere Einheiten: 

 

Polizei und Rettungsdienst

 

Datum / Uhrzeit Schleifen Alarmstichwort Fahrzeuge

 22.04.2018 07.12

162

TH 4

MTW, HLF 10

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Über das moderne Unfallmeldesystem "E-Call" wurde der Leitstelle Ostalb aus dem verunfalltem Fahrzeug die Unfallstelle mitgeteilt. Unmittelbar danach, alarmierte diese die Feuerwehr Hüttlingen und Aalen. 

Im Kurvenbereich der Landstraße zwischen Sulzdorf und Neuler konnte ein Fahrzeug auf der Seite liegen erkundet werden. Die verunfalle Fahrzeuglenkerin, wurde aus dem Unfallwagen befreit und schwerverletzt dem Rettungsdienst übergeben.

Während der Unfallaufnahme, wurde der Brandschutz sichergestellt und die Unfallstelle abgesichert. Bilder folgen...

 

Weitere Einheiten: 

Polizei und Rettungsdienst

 

ZVD FFW Aalen

Rüstwagen FFW Aalen 

VRW FFW Aalen

Die Einheiten der Feuerwehr Aalen, konnten den Einsatz noch auf der Anfahrt abbrechen.

 

Datum / Uhrzeit Schleifen Alarmstichwort Fahrzeuge

 18.02.2018 18.32

164

TH 2

MTW, HLF 10

Unterstützung Rettungsdienst

 

Bei der Alarmierung der Hüttlinger Feuerwehr über die Leitstelle Ostalb lautete das Alarmstichwort "Unterstützung Rettungsdienst"

Nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte, wurde der Rettungsdienst bei der Erstversorgung des Patienten unterstützt. Anschließend wurde der Transport aus der Wohnung in den Rettungswagen sichergestellt.

Datum / Uhrzeit Schleifen Alarmstichwort Fahrzeuge

 04.01.2018 22.51

164

TH 2

MTW, HLF 10

Wassereinbruch Schützenhaus

Die Teilnehmer des 3. Königsschießen im Hüttlinger Schützenhaus, alarmierten die Feuerwehr.

Das Gebäude drohte über den Außenbereich des Schießstandes voll zu laufen. 

Eine am Böschungsrand befindliche Quelle und eine freie Ackerfläche wurde mittels Sandsäcken abgeschottet. Die bereits überflutete Fläche im Schießstand wurde mit einer Tauchpumpe freigepumpt.

Datum / Uhrzeit Schleifen Alarmstichwort Fahrzeuge

 03.01.2018 09.58

164

TH 2

MTW; HLF 10

Fehlalarm nach Sturmtief "Burglind"

Gemeldet wurden mehrere Bäume auf einer Fahrbahn. Nach ausführlicher Erkundung, konnten keine Bäume auf Hüttlinger-Gemarkung festgestellt werden.

Kein Einsatz der Hüttlinger - Feuerwehr erforderlich.

Feuerwehr Hüttlingen
Uhlandstr. 25

73460 Hüttlingen

Feuerwehr Gerätehaus

Sulzdorferstraße 2

73460 Hüttlingen